Home arrow Nachrichten arrow Robert-Koch-Preis 2017
Robert-Koch-Preis 2017 Drucken

Preisverleihung des Robert-Koch-Preises in Berlin

 2
 Die Delegation der Robert-Koch-Schule in Berlin
  

Der Robert-Koch-Preis gilt als einer der renommiertesten wissenschaftlichen Preise und ist mit 120.000 Euro dotiert.
Robert Koch hat in seiner Geburtsstadt Clausthal sein Abitur abgelegt. Die Robert-Koch-Schule in Clausthal-Zellerfeld wird daher traditionsgemäß zur Verleihung dieses begehrten Preises eingeladen. Der Ort der Verleihung ist der Leibniz-Saal der Berlin Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften, und die Übergabe des Preises erfolgt jeweils in einem feierlichen Rahmen mit anschließendem Empfang. Traditionell nehmen zwei Schülerinnen und Schüler aus dem Biologie-Leistungskurs des 11. Jahrgangs mit ihrem Lehrer bzw. ihrer Lehrerin und einem Vertreter oder einer Vertreterin aus der Schulleitung an der Verleihung teil. In diesem Jahr wurde unsere Direktorin Frau Reusing von den Schülern Johannes Wilhelm A., Jonas F. sowie ihrer Lehrerin Frau Grammel begleitet.

 



 
weiter >
© 2018 Robert-Koch-Schule
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.